Physiotherapie Grossmann
Wohlfühlen - Entspannen - Abschalten
   
Behandlungsräume

 

Massagetisch

Elektrotherapie

Rotlicht

 

Fußreflexzonenmassage


Die bei der Reflexzonenmassage gemeinten Reflexzonen im Körper sollen alle Organe und Muskelgruppen auf der Hautoberfläche und im Haut-Unterhautbereich „spiegeln“. Sie sind nicht mit den bekannten Head-Zonen der Medizin identisch. Es soll sie am Rücken, am Fuß, an der Hand, am Ohr, an der Nase und am Schädel geben. Diese Zonen sollen entweder diagnostisch (Irisdiagnose) oder im Rahmen einer Befundaufnahme oder therapeutisch (Reflexzonenmassage, Akupunktur und Akupressur) eingesetzt werden können.

Die Begriffe Reflexzone und Somatotopie werden oft synonym gebraucht. Als Reflexzone wird im Allgemeinen ein Körperbereich bezeichnet, der aufgrund eines hypothetischen nicht genau beschriebenen reflexartigen Wechselwirkungsgeschehens als diagnostisch wie therapeutisch nutzbar aufgefasst wird. Der Begriff Somatotopie hingegen ist ein phänomenologischer: Er bezeichnet die quasi kartographische Darstellung des Gesamtorganismus auf einem seiner Teilbereiche. Die Nutzbarkeit vieler Somatotopien als Reflexzone und die Deutung vieler Reflexzonen als Somatotopien bringt es mit sich, dass die beiden Begriffe allgemein als austauschbar verstanden werden.

(Quelle Wikipedia)

 

 

zurück

Physiotherapie Großmann Telefon Leipzig 0341 9939812
oder Frohburg 034348 51468

chrissgrossmann@aol.com

 

 

 

Wellnessangebote

 

Hot Stone Massagen
Aromaölmassagen
Schokoladenmassagen
Klassische Massagen
Lymphdrainage
Fußreflexzonenmassage
Kinesiotaping
Fangopackungen

 

Aktuell | Praxen | Behandlungen | Impressum
© 2011 Physiotherapie Grossmann. Alle Rechte vorbehalten.